+++   15.05.2019 Skat: Was können wir anders machen?  +++     
     +++   18.05.2019 Einrad SH-Meisterschaft in Schenefeld  +++     
     +++   19.05.2019 Einrad SH-Meisterschaft in Schenefeld  +++     
     +++   22.06.2019 Einrad Waldmeisterschaft in Hartenholm  +++     
     +++   24.08.2019 Einrad Bahnrennen SH-Meisterschaft  +++     
     +++   25.08.2019 Einrad Bahnrennen SH-Meisterschaft  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Schmalfelder Sportverein von 1927 e.V.
Sparte Skat

Vorschaubild

Die Skatsparte des SSV trifft sich jeden 2.Mittwoch im Monat im Sportlerheim des SSV. Wir spielen dort am Vierer-Tisch jeweils 32 Spiele nach Schmalfelder Regeln (siehe separate Erklärungen auf der Seite Regeln). Neun der zwölf möglichen Ergebnisse dienen am Anfang des neuen Jahres dazu, den Sieger sowie die Platzierten festzustellen und zu ehren. Im Dezember eines jeden Jahres ist der Skatabend auch gleichzeitig ein Preisskat, d.h. die Teilnehmer Dezember erhalten alle einen Fleischpreis.

 

Für die Teilnahme an diesen Skatabenden ist eine Mitgliedschaft im SSV erforderlich. Darüber hinaus wird für das Gesamtjahr ein Beitrag in Höhe von 10 Euro erhoben und im Dezember ein “Preisskatzuschlag” von Euro 5.

 

Zur Zeit sind wir ca. 20 Spieler im Alter zwischen 22 und 80. Wir würden uns jederzeit, auch mitten im Jahr, über Neuzugänge freuen.

 

Gut Blatt

 

Stephan Schnabel

 

Ansprechpartner für die Skatsparte: Stephan Schnabel – Tel.: 04191 4698.


Aktuelle Meldungen

Diskussion über "schläft die Skatsparte ein?"

(22.04.2019)

Am 17.04.2019 trafen sich sechs SkatspielerInnen und diskutierten über die derzeitige Situation der Skatsparte. Wir beschlossen erstmal die Punkte zusammenzutragen, die man ändern könnte und beim nächsten Mal, am 15.05.2019 um 20 Uhr, dann darüber zu reden, was wir umsetzen können.

Hier die von uns herausgearbeiteten Punkte:

Gedanken zum Erhalt der Skatsparte

1.

Unterschied zwischen Spiele- und Übungsabend

 

a.) Spieleabend nach festen Regeln. Keine Diskussion
von Spielen, kein Nachfragen

 

b.) Übungsabend - besondere Regeln wie mit Paten,
nur Ramsch oder andere Absprachen pro Tisch

2.

Broschüre "Skat gewußt wie" kaufen und verteilen -> in der Schule etc.

3.

mehr Preisskat mit anderer Preisgestaltung / Anreizen zu kommen (<35 J. kein Eintritt etc.)

4.

Diskussionen über Skatblatt/-spiel auf Übungsabend beschränken

5.

auf dem Spieleabend nach 16 / 20 Spiele neuer Tisch (die 2 guten an den einen, die anderen an einen anderen Tisch)

6.

Skatwissen (der Alten) positiv vermarkten / weitergeben

7.

Jugendskat / Frauenskat / Skat für Leute unter 35 Jahren etc.

8.

Tischplatzzuordnung nach aktuellem Punktestand der Jahreswertung

9.

spezielle Angebote für Nichtmitglieder und Anfänger

10.

Großer Preisskat: Ablauf ändern / Einladungen erweitern / mit Gemeinde sprechen

11.

mehr Presse / Internet / Plakate / direkte Anschreiben

12.

Preisskat breiter veröffentlichen

13.

Verhalten überdenken

14.

Einführung deutsche Skatregeln ?

15.

an der Ferien(s)paßaktion beteiligen "Wir lernen das Skatspiel"

16.

Kontakte sammeln und für Marketing verwerten ->direktes Anschreiben

4. Spieltag Skat 2019

(12.04.2019)

Der vierte Spieltag im Jahr 2019 wurde von 13 SpielernInnen besucht. An insgesamt vier Tischen wurde wie folgt gespielt:

 

4. Spieltag 2019 10.04.2019
Holz, Jannik 471
Schnabel, Stefan 461
Böge, Wilhelm 419
Otte, Hans 392
Bahde, Heino 340
Ernst, Rudi 309
Grafe, Dirk 309
Krause, Olaf 300
Bauer, Klaus 256
Heyn, Volker 221
Lübbers, Werner 187
Ascheberg, Dieter 116
Böge, Susi -18
anwesende Spieler: 13
Durchschnitt: 289,46

 

Der nächste Termin ist der 

08.05.2019 um 20 Uhr im Sportlerheim

und der

20.05.2019 um 20 Uhr
im Raum bei der Feuerwehr / Hirten Deel.

 

Dazwischen haben wir noch einen Abend dem Thema "Wie kommen wir zu Skat-Nachwuchs" gewidmet. Am

17.04.2019 und am 15.05.2019

um  jeweils 20 Uhr

treffen wir uns im Sportlerheim um über das drohende Aussterben der Spezies "Skatspieler" zu diskutieren. Gäste und Bekannte sind herzlich willkommen.

 

Bis dann

 

Eure Skatsparte

 

PS: Im Anhang eine Datei mit den Skatterminen der Skatsparten der Freiwilligen Feuerwehr Schmalfeld und des SSV für 2019 sowie das bekannte Excel-Sheet mit den Monatsergebnissen.

[Monatsergebnisse]

[Termine 2019]

Schläft die Skatsparte vielleicht ein?

(15.03.2019)

Der Skat in Schmalfeld ist kurz vor dem Einschlafen. Hieraus stellt sich die Frage:

 

Was können wir anders machen?

 

Um dieses auszudiskutieren schlage ich vor, dass wir uns am

dritten Mittwoch im April (17.04.) und Mai (15.05.)
im Sportlerheim um 20 Uhr

treffen und die Punkte, die wir ändern können, aufnehmen und versuchen, hieraus einen Maßnahmenplan zu erarbeiten.

Wer an solchem Treffen Interesse hat, schaut an den o.g. Tagen vorbei und diskutiert mit. Sechs Interessenten haben sich schon gemeldet. Danke.

Dieter Ascheberg

Ergebnisse des Schmalfelder Gemeinde- und Vereinspreisskat 2019

(25.02.2019)

Bericht über den Preisskat der Vereine um den Gemeindepokal 2019

 

Leider fanden sich zu dem traditionellen Schmalfelder Vereins- und
Gemeindepreisskat lediglich 26 Personen ein, wobei die zwei, die Knobeln wollten, leider nach Hause geschickt werden mussten. So spielten dann 24 Personen an 6 Tischen Skat, wobei die Bildung der Mannschaften immer mehr wie in der Fußball-Bundesliga erfolgte: es gibt nur noch eine Mannschaft, die ausschließlich durch Vereinsmitglieder gebildet wird (SSV-Skat).

Trotz dieser insgesamt nicht so erfreulichen äußeren Umstände, die auch noch durch eine direkt vor dem Preisskattermin stattfindenden Workshop der Gemeinde belastet wurde, hatten die Anwesenden einen schönen Abend. Gewinner des Gemeindepokals wurde die Mannschaft des Gesangverein Eintracht von 1891 Schmalfeld vor der Skatsparte des SSV. Einzelsieger wurde Günter Dill mit 899 Punkten vor Honke Lescow (889) und Bernd Kleensang (829). Herzlichen Glückwunsch den Siegern und mögen sie den Siegerbraten genießen.

Aufgrund der geringen Teilnehmerzahl müssen wir uns wohl auch bei dieser Traditionsveranstaltung Gedanken über eine Veränderung machen.

Trotzdem: Bis zum nächsten Jahr wünschen wir gut Blatt bzw. gute Würfe.

 

[Vereinsergebnisse]

[Einzelergebnisse]

Foto zur Meldung: Ergebnisse des Schmalfelder Gemeinde- und Vereinspreisskat 2019
Foto: Plakat

Ergebnisse des Preisskats vom 26.10.2018

(28.10.2018)

Am 26.10.2018 fanden 35 SpielerInnen zu dem von den Skatsparten des SSV und der Freiwilligen Feuerwehr Schmalfeld ausgerichteten Preisskat den Weg zum Sportlerheim des SSV. Über diesen guten Besuch haben wir uns sehr gefreut. Danke dafür.

Hier die Ergebnisse vom 26.10.2018:

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "" anzuzeigen
Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite ""

 


 

[Ergebnisse zum Download]

Foto zur Meldung: Ergebnisse des Preisskats vom 26.10.2018
Foto: Ergebnisse

Veröffentlichung im NordExpress

(25.04.2018)

Am 25.04.2018 war im NordExpress folgender, sehr schönerArtikel zu Lesen. Wir hoffen, dass sich die / der eine oder andere Angesprochen fühlt und uns am 2. Mittwoch oder dritten Montag im Monat besucht.

 

 

Foto zur Meldung: Veröffentlichung im NordExpress
Foto: Veröffentlichung am 25.04.2018 im NordExpress

12. Spieltag Skat SSV 2017

(14.12.2017)

 

Am 13.12.2017 fand der 12. Spieltag und damit letzte Spieltag dieses Jahres statt. Anwesend waren 16 Spieler/Innen. 

 

Heute ging es neben dem Ergebnis für die Jahreswertung auch um Fleischpreise. Es gewann der in diesem Jahr alles überrangende Spieler Thorsten Gante, trotz seines Achillessehnenrisses. Herzlichen Glückwunsch und gute Besserung.

Hier nun die Ergebnisse:

Spieltag

13.12.2017

Gante, Thorsten

630

Ernst, Rudi

460

Böge, Wilhelm

439

Böge, Susi

394

Krause, Olaf

380

Radtke, Hardy

361

Lübbers, Werner

324

Schnabel, Stefan

312

Bauer, Klaus

293

Schiller, Wilfried

288

Lescow, Hamke

272

Petersen, Olaf

224

Grafe, Dirk

221

Heyn, Volker

214

Ascheberg, Dieter

125

Otte, Hans

104

Der Durchschnitt lag mit über 315 Punkten relativ hoch.

Der nächste Spieltag ist der 10.01.2018,

wie immer um 20 Uhr.

 

Hier noch die neuen Termine für 2018:

2018

10.01.2018

14.02.2018

14.03.2018

11.04.2018

09.05.2018

13.06.2018

11.07.2018

08.08.2018

12.09.2018

10. 10.2018

14. 11.2018

12. 12.2018

[Termine 2018]

[Ergebnisse 2017]